Vorgestellt! – Meine Writing Challenge „Telling Pictures“

Im letzten Monat habe ich erstmals von meinen Plänen einer eigenen Writing Challenge berichtet. Erfreulicherweise stieß meine Idee auf reges Interesse, weswegen ich die Pläne für die kreative Schreibherausforderung schnell konkretisiert habe. Und nun ist es soweit: ich präsentiere die erste Ausgabe von „Writing Pictures“! Am Mittwoch, dem 6. März, ist offizieller Startschuss, bereits jetzt bekommt ihr aber ALLE INFOS und die BILDER zur Challenge. Also, auf geht’s!

Worum geht es in der Challenge?

Es geht darum, Spaß zu haben, das kreative Schreiben zu üben und mit Gleichgesinnten eine spannende Short Story zu teilen.

Was ist das Besondere an „Telling Pictures“?

Telling Pictures“ heißt so viel wie „Bilder erzählen“. So stehen verschiedene Bilder zur Auswahl, die eine Geschichte erzählen. Jeder Teilnehmer sucht sich eines der Bilder aus und schreibt eine dazu passende Kurzgeschichte.

Übersicht: Telling Pictures #1

  • Es stehen insgesamt vier Bilder zur Auswahl (ihr findet sie am Ende des Beitrags)
  • Entscheidet euch für ein Bild und schreibt eine dazu passende Kurzgeschichte
  • Schreibzeit: Mittwoch, 6. März 2019 (Start) bis Mittwoch, 3. April 2019 (Release Day)
  • Ihr präsentiert eure Geschichte dann am Release Day auf eurem Blog
  • Verwendet den #TellingPictures und das Bild, das ihr ausgewählt habt
  • Wenn ihr bei der Challenge mitmacht, lasst mir bitte euren Namen und Blogadresse da*

Alles klar soweit? Ansonsten, falls ihr noch irgendwelche Fragen habt, lasst es mich einfach wissen! Ich freue mich auf jeden Fall über jeden, der an der Writing Challenge mitmacht! Ich denke, es wird viel Spaß machen! 🙂

PS Ich hoffe, ich habe eine schöne Bildauswahl getroffen!

*Es reicht ein Kommentar hier im Beitrag, das kann direkt oder irgendwann im Laufe der Schreibzeit geschehen. Das möchte ich gerne, um eine Übersicht über die Teilnehmer zu gewinnen und am Release Day von meiner Geschichte zu allen anderen zu verlinken, damit auf jeden Fall nichts untergeht.

Diese vier Bilder stehen zur Auswahl:

(Einfach auf ein Bild klicken, um die Ansicht zu vergrößern. Die Titel dienen lediglich als Klassifizierung und müssen so nicht übernommen werden.)


Bildquellen: Pinterest

11 Kommentare zu „Vorgestellt! – Meine Writing Challenge „Telling Pictures“

      1. Manchmal brauch ich den Zeitdruck. Ich überlegte zwar schon lange um das Bild herum – aber das Datum hat es dann herausgefordert.
        Bin auch gespannt, wer noch dabei ist.

        ;.-)

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s